Hornbach muss "Preisaggressivität" Tribut zollen


LZ|NET. Baumarkt-Betreiber Hornbach musste im abgelaufenen Geschäftsjahr 2002/2003 seiner "aggressiven" Preispolitik Tribut zollen. Das operative Ergebnis ging um mehr als 40 Prozent zurück, obwohl die Erlöse abermals im zweistelligen Bereich zulegten. Für die laufende Geschäftsperiode wollen die Neustädter allerdings wieder in gewohnte Ergebnisregionen zurückkehren. Überraschend kommen die Minuszeichen vor den Ergebniszahlen nicht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats