Hornbach verbucht Umsatzplus


Der Baumarktkonzern Hornbach hat im Geschäftsjahr 2009/2010 (28. Februar) ein Umsatzplus verbucht. Die Konzernerlöse stiegen nach vorläufigen Zahlen auch dank zweier Neueröffnungen um 3,7 Prozent auf 2,85 Mrd. Euro, wie die Hornbach Holding AG mitteilte. Ohne Neueröffnungen stieg der um Währungskurseffekte bereinigte Umsatz der Bau- und Gartenmärkte konzernweit um 0,7 Prozent. Für das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) wird weiter ein Wert unter der Vergleichszahl des Vorjahres (179,1 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats