Hornbach steigert Umsatz und Gewinn im 1. Halbjahr


Der Baumarktkonzern Hornbach hat im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2004/2005 (Ende Februar) den Vorsteuergewinn (EBT) verdoppelt. Das Konzern-EBT verbesserte sich zwischen Juni und August im Jahresvergleich auf 35,7 (17,3) Millionen Euro, teilte das Unternehmen mit. Der Nettoumsatz des Konzerns stieg im Quartal um 12,9 Prozent auf 594 Mio. Euro. In den ersten sechs Monaten legte er um 10,3 Prozent auf 1,211 Milliarden Euro zu.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats