Humana ist mit Jahresergebnis zufrieden


Die Humana Milchunion Unternehmensgruppe, Everswinkel, hat 2005 einen unkonsolidierten Umsatz in Höhe von 2,8 Mrd. Euro erwirtschaftet. Im Vorjahr belief sich der Umsatz auf 2,7 Mrd. Euro, dies entspricht einem Plus von 2,8 Prozent. Insgesamt verarbeitete die Unternehmensgruppe in 2005 3,2 Mrd. Kilogramm Milch, so das Unternehmen. „Wir haben uns alles in allem gut im Markt behauptet. Gegenüber dem Vorjahr haben wir Umsatz und Milchverarbeitung erneut steigern können“, erklärt Albert Große Frie, Geschäftsführender Vorstand der Humana Milchunion, in Paderborn.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats