Humana liegt im Plan


Die Humana Milchunion eG, Everswinkel, hat im Geschäftsjahr 2003 mehr Milch verarbeitet, damit aber 1 Prozent weniger umgesetzt. Vor allem die Preise für Käse, Quark und Trinkmilch waren rückläufig. Zwei Betriebe sollen geschlossen werden. Durch die Übernahme von vier Molkereien und 800 Milcherzeugern haben sich die Eigenanlieferungen der Humana Milchunion um fast 200 Mio. kg erhöht. Die Muttergesellschaft des Molkereikonzerns hat einschließlich zugekaufter Mengen 1,122 (2002: 1,09) Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats