Erster Laden in Litauen eröffnet


LZ|Net. Der skandinavische Händler ICA hat jetzt den ersten Rimi Supermarkt in Litauen eröffnet. Zwölf weitere Läden sollen nach dem Vorbild des Ladens in Vilnius folgen. ICA, an dem Ahold zu 50 Prozent beteiligt ist, hatte gemeinsam mit dem baltischen Joint-Venture Partner Ekovalda in Litauen die Läden von der Vikonda Gruppe übernommen. ICA führt in den baltischen Staaten 46 Geschäfte, davon 25 in Litauen, und will die Zahl in den nächsten Jahren auf 100 bis 200 Läden erhöhen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats