Rückzug aus Italien


Der französische Einzelhändler Intermarche will angeblich seine 12 Märkte in Italien verkaufen, heißt es in der italienischen Lokalpresse. Drei der Läden seien bereits im Mai verkauft worden, heißt es. Im vergangenen Jahr setzte Intermarche mit seinem Intermarche-Format in Italien 90 Mio. EUR um und plante die Eröffnung weiterer Outlets. Wie es weiter heißt, seien GS (Carrefour), Rinascente (Auchan) und Conad an einer Übernahme der Läden interessiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats