Kapitalspritze Iglo-Eigner sammelt Millionen an der Börse ein


Die US-Finanzinvestoren von Nomad Food besorgen sich Kapital für ihre ehrgeizigen Expansionspläne. Durch die Ausgabe von rund 15,4 Millionen Aktien zu einem Preis von 20,75 US-Dollar (USD) hat die Investmentfirma knapp 320 Millionen Dollar (rund 290,3 Mio. Euro) eingesammelt, wie das Unternehmen mitteilt.  Nomad Foods hat sich nichts Geringeres zum Ziel gesteckt als quasi aus dem Nichts zu ein

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats