Ikea bindet Tarifverträge


Die Ikea-Möbelhauskette bindet sich an die Tarifverträge des deutschen Einzelhandels. Für die rund 14.000 Beschäftigten in den 54 Möbelhäusern ändert sich dadurch aber nichts an der Höhe ihrer Löhne, wie das Unternehmen in Hofheim- Wallau mitteilte. «Wir haben uns bereits vorher an die Tarifgehälter des Einzelhandels gehalten.» Der Schritt sei «ein Bekenntnis zum Erhalt des Flächentarifvertrags». Der Handelsverband Deutschland (HDE) und die Gewerkschaft Verdi begrüßten, dass die Tarifbindung in der Branche gestärkt werde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats