Ikea wächst mit Neueröffnungen


Das schwedische Möbelhaus IKEA hat im abgelaufenen Geschäftsjahr (31. August) kräftig zugelegt. Der Umsatz stieg um 14 Prozent, teilte das Unternehmen in Frankfurt und Stockholm mit. Damit kommt das Unternehmen auf rund 20 Milliarden Euro Jahresumsatz. Zum Anstieg trug auch die Eröffnung von 21 neuen Häusern in 11 Ländern bei. Aktuell verfügt IKEA damit über 260 Häuser in 35 Ländern. Einzelheiten zur Bilanz wurden nicht mitgeteilt, zum Gewinn macht das Unternehmen traditionell keine Angaben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats