Ikea meldet neuen Umsatzrekord


Das schwedische Möbelhaus Ikea ist in Deutschland weiterhin auf Wachstumskurs. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2005/2006 (31. August) hat Ikea seinen Umsatz um 6,7 Prozent auf die neue Rekordmarke von 2,95 Mrd. Euro gesteigert, berichtete die Ikea Deutschland GmbH in Frankfurt. Aussagen zum Gewinn werden traditionell nicht gemacht. Wachstumspotenzial sieht das Möbelhaus im Online-Shopping. Die Mehrwertsteuererhöhung von drei Prozent will Ikea von Februar 2007 an in höheren Preisen an die Kunden weitergeben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats