Expansion Ikea baut in Frankreich neue Möbelhäuser


Der schwedische Möbelriese Ikea treibt seine weltweite Expansion weiter voran. Auch in Frankreich powert das Unternehmen und will bis 2016 mehr als 600 Mio. Euro in die Renovierung von vier bestehenden und in sechs neue Möbelhäuser investieren. Bis 2025 sollen in dem Land 45 Märkte betrieben werden, derzeit sind es 29. Frankreich gilt als der drittgrößte Markt für Ikea nach Deutschland und den USA. In Frankreich werden zehn Prozent des Konzernumsatzes generiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats