Imker sind besorgt


Die Imker sind besorgt über das Bienensterben in Deutschland. «Die Bienenstöcke sind leer», sagte der Präsident des Deutschen Berufs- und Erwerbsimkerbundes, Manfred Hederer. «Warum, ist uns nach wie vor unklar.» Die Bienen verließen zum Sterben die Bienenstöcke. Der Verband forderte die zügige Auswertung der seit 2004 laufenden Untersuchungen zum Bienensterben, dem «Bienenmonitoring». Die Imkerverbände registrierten im vergangenen Winter auf der Basis von mehr als 7000 Bienenvölkern einen Verlust von rund 13 Prozent - doppelt so viel wie im Jahr zuvor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats