Imperial Tobacco sieht Stabilisierung.


Die Imperial Tobacco Group plc, Bristol, sieht derzeit eine Stabilisierung ihres weltweiten Marktanteils bei Zigaretten, nachdem dieser im abgelaufenen Geschäftsjahr (28. September) auf 20,3 von 21,9 Prozent gefallen ist. In Großbritannien, dem für das Unternehmen wichtigsten Markt, sei der Marktanteil jedoch auf 42,9 von 39,7 Prozent gestiegen, teilte der britische Tabakkonzern bei Vorlage der Geschäftszahlen 2001/02 mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats