Halbjahreszahlen Imperial Tobacco verzeichnet geringeren Absatz


Der Tabakkonzern Imperial Tobacco hat im ersten Halbjahr weniger verkauft als im Vorjahreszeitraum. Der Hersteller von Marken wie Gauloises Blondes und Davidoff hat mit 12,12 Milliarden Britische Pfund ein Umsatzminus von 4 Prozent verzeichnet. Der operative Gewinn lag bei 959 Millionen Pfund und damit 2 Prozent unter Vorjahresniveau.
Die Zahlen wurden von dem nun abgeschlossenen Aktienprogramm b

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats