Ins deutsche InBev-Geschäft kommt mehr Licht


LZ/NET. In das Deutschlandgeschäft des InBev-Konzerns kommt mehr Licht. Inzwischen liegen zahlreiche Geschäftszahlen für 2006 vor. Allerdings gibt es keine deutsche Konzernbilanz, so dass für die interessierten Beobachter kein direkter Vergleich zu anderen Braugruppen möglich ist. Dennoch sind bei der 1,75 Mrd. Euro umsatzstarken deutschen Dependance zahlreiche Kennzahlen aufschlussreich. Wie nun durch die Pflichtveröffentlichungen zu erkennen ist, weist die InBev Germany Holding GmbH in Bremen ein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in Höhe von 100,0 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats