Informationsrechte sollen vereinheitlicht werden


Verschiedene Auskunftsrechte der Verbraucher werden im Herbst möglicherweise vereinheitlicht. Die Bundesregierung denke über eine Verschmelzung mehrerer Gesetze im Zuge der dann anstehenden Bewertung des Verbraucherinformationsgesetzes (VIG) nach, sagte die Parlamentarische Staatssekretärin im Verbraucherministerium, Julia Klöckner (CDU). Mindestens aber sollten unterschiedliche Gebühren harmonisiert werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats