Instant-Kaffee: Umsatz stagniert


Umsatz mit Instant-Kaffee stagniert Ein leichter Zuwachs im Export hat im vergangenen Jahr den rückläufigen inländischen Konsum von purem löslichen Kaffee ausgeglichen, so daß ein stagnierender Umsatz von 1,1 Mrd. DM erzielt wurde. Dies teilte Jan Beernd Rothfos, Präsident des Bundesverbandes derHersteller von löslichem Kaffee eV (BLK), Hamburg, am Dienstag mit.   Eine anziehende Tendenz habe sich beim Verbrauch von löslichen Kaffeespezialitäten ergeben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats