Interbrew-Halbjahresergebnis trifft die Erwartungen


Der belgische Brauerei-Konzern Interbrew S.A., Leuven hat im ersten Halbjahr bei Umsatz und Gewinn die Erwartungen getroffen und seine Jahresprognose bestätigt. Der Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) sei auf 685 Millionen Euro (622 Mio Euro) gestiegen, der Umsatz von 3,2 Milliarden auf 3,5 Milliarden Euro, teilte das Unternehmen n Brüssel mit. Von AFX News befragte Analysten hatten mit einem Umsatz von 3,272 Milliarden bis 3,525 Milliarden Euro und einem EBITDA zwischen 620 Millionen und 708 Millionen Euro gerechnet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats