Interbrew setzt auf Marken


Die Interbrew SA, Leuwen, will sich auf strategische Markenbildung und selektive Akquisitionen konzentrieren. Darüber hinaus werde ein anhaltendes Wachstum angestrebt, sagte der Chief Executive Officer, John Brock, anläßlich der Präsentation der Halbjahresergebnisse (30. Juni) des Unternehmens. Im Berichtszeitraum seien erhebliche Währungseffekte aufgetreten, aber die positive Geschäftentwicklung werde in den Ergebnissen dennoch deutlich, so Brock.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats