Interseroh baut Marktanteil aus


Der Kölner Rohstoffkonzern Interseroh strebt in den kommenden Jahren 15 Prozent Marktanteil beim Sammeln und Verwerten von Verpackungsmüll in Deutschland an. Der Geschäftsführer Vertrieb bei Interseroh, Christoph Ley, bezifferte den Markt auf fünf Millionen Tonnen Verpackungsmüll und 1,5 Mrd. Euro Umsatz pro Jahr. Bis Ende 2006 wolle Interseroh mit seinem eigenen Dualen System DSI flächendeckend in ganz Deutschland agieren, sagte Ley am Mittwoch in Köln.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats