Interseroh gibt sich selbsbewusst


Der Kölner Recyclingkonzern Interseroh konnte im ersten Quartal 2004 seinen Umsatz auf 241,2 Mio. Euro deutlich steigern. Im Vorjahresquartal waren es 187,4 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Ertragssteuern hingegen sank von 6,9 Mio. Euro auf 6,1 Mio. Euro ab. Expandieren will der Konzern künftig durch das Recycling von Altautos und Elektronikschrott. Außerdem will der Recycler noch im laufenden Jahr dem Dualen System Deutschland bundesweit Konkurrenz machen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats