Fahrradbauer Investor übernimmt Geschäftsbetrieb von Mifa Ende Januar


Der neue Investor des insolventen Fahrradherstellers Mifa Sangerhausen wird den Geschäftsbetrieb am 29. Januar übernehmen. Dann werde das Unternehmen unter dem neuen Namen Mifa-Bike-Gesellschaft mbH firmieren, sagte Heinrich von Nathusius am Freitag. Er und seine drei Kinder hatten die Betriebsanlagen und die Marke Mifa im Dezember von der Mitteldeutschen Fahrradwerke AG gekauft. Ihnen gehört auch der Automobilzulieferer IFA Rotorion in Haldensleben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats