BSE Irland darf wieder Rindfleisch in die USA liefern


Als erstes EU-Land darf Irland nach der BSE-Krise wieder Rindfleisch in die USA exportieren. Die große irisch-amerikanische Community sei nun die wichtigste Zielgruppe für das Fleisch, sagte Irland Agrarminister Simon Coveney am Montag.
Der lukrative US-Markt war den EU-Ländern seit 1998 verschlossen. Die US-Behörden hatten im vergangenen Sommer die irische Rindfleischproduktion inspiziert. Die

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats