Wachstumsstrategie Irland will Milch- und Rindfleischproduktion ausbauen


Die irische Regierung will die Landwirtschaft und die Lebensmittelindustrie ausbauen. So soll der Umsatz der heimischen Rindfleischindustrie von 2010 bis 2020 um ein Fünftel zulegen. Aber auch die Milchproduktion soll deutlich anziehen. Wenn die EU im kommenden Jahr ihre Milchquoten abschafft, wollen die Iren ihren Ausstoß um die Hälfte auf 7,5 Md. kg Milch steigern. So steht es im Strategiepapier "Food Harvest 2020", über das die Süddeutsche Zeitung berichtet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats