Johnson & Johnson droht Klage


Dem US-Pharmakonzern Johnson & Johnson (J&J) droht möglicherweise eine Welle millionenschwerer Klagen auf Schadenersatz: Die Gesundheitsbehörde FDA hatte eine Warnung an Herzzentren herausgegeben, wonach eine neuartige Herzhilfe ("Stent") J&Js im Zusammenhang mit dem Tod von mindestens 60 Patienten stehen könnte, schreibt die "Welt". In 50 weiteren Fällen soll der Stent Reaktionen wie Fieber, Ausschlag oder Bluthochdruck verursacht haben; einige dieser Patienten seien an den Folgen gestorben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats