Johnson & Johnson wächst im In- und Ausland


Der amerikanische Pharma- und Konsumgüterkonzern Johnson & Johnson hat im dritten Quartal und den ersten neun Monaten weltweit solide Geschäftsergebnisse in allen Bereichen verbucht. Der Quartalsgewinn stieg um 8,7 Prozent auf 2,8 Mrd. Dollar. Das Unternehmen erhöhte seinen Umsatz im Juli-September-Abschnitt im Jahresvergleich um 7,9 Prozent auf 13,3 Mrd. Dollar (10,6 Mrd. Euro). Dabei legte Johnson & Johnson mit Sitz in New Brunswick (US-Bundesstaat New Jersey) im heimischen Markt um 7,5 Prozent und im Ausland um 8,5 Prozent zu, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats