Johnson & Johnson zurück im Wachstum


LZNET. Johnson & Johnson Deutschland legte im ersten Halbjahr 2008 deutlich zu. Eine stärkere Konzentration auf die Kernmarken soll eine Stagnation wie 2007 verhindern. "Wir werden uns künftig stärker auf das Wesentliche konzentrieren", bringt Frederik-Markus Wittkopf seine Strategie auf den Punkt. Der 37-jährige ist seit Januar Geschäftsführer Vertrieb der Johnson & Johnson GmbH, Düsseldorf.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats