Johnson & Johnson übertrifft alle Erwartungen


Johnson & Johnson, New Brunswick, hat im dritten Quartal das Ergebnis um rund 20 Prozent gesteigert und damit die Erwartungen des Markts um 0,01 USD übertroffen. Der Konzern erwirtschaftete 0,69 USD je Aktie. Wie es weiter hieß, stiegen die Umsätze in allen Bereichen des Unternehmens. Insgesamt erhöhten sich die Umsätze um 15 Prozent auf 10,46 Mrd USD. Die Analysten von Thomson First Call hatten mit Erlösen von 10,31 Mrd USD gerechnet, nachdem das Unternehmen 9,08 Mrd USD im Vorjahr erwirtschaftet hatten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats