JTI kann den Rückgang halbieren


Der neue Markenauftritt der Camel sorgte 2002 dafür, dass die Absatzrückgänge der deutschen Japan Tobacco-Tochter deutlich gebremst werden konnten. Die JT International Germany GmbH, Köln, deutsche Tochter von Japan Tobacco, hat sich 2002 deutlich besser behauptet als ein Jahr davor. Nach einem Absatzminus von 8,2 Prozent 2001 sanken die Zigaretten-Verkäufe in Deutschland nur um 3,5 Prozent auf 4,882 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats