JTI Tabakkonzern kündigt Wechsel an der Spitze an


Japan Tobacco International bekommt im kommenden Jahr einen neuen Präsidenten und CEO. Zum April beerbt Eddy Pirard den amtierenden Konzernchef Thomas A. McCoy, der sich in den Ruhestand verabschiedet.
Der Tabakkonzern Japan Tobacco International wird ab kommenden Frühjahr von einem Belgier geführt. Wie das Unternehmen mit Sitz in Genf mitteilt, verabschiedet sich der amtierend

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats