Jahreszahlen Starker Dollar belastet weiter SABMiller


Der zweitgrößte Bierbrauer SABMiller muss beim Umsatz erhebliche Einbußen von rund 10 Prozent einstecken. Der starke US-Dollar schlägt kräftig ins Kontor. Auch beim Ergebnis lässt der Konzern Federn. Neben Währungsturbulenzen in einzelnen Staaten verursacht auch die geplante Übernahme durch AB InBev Kosten.
Der starke US-Dollar und Sonderkosten haben dem Bi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats