Japan Tobacco erzielt wieder Gewinn


Der japanische Tabakkonzern Japan Tobacco kehrt in den ersten sechs Monaten bis September wieder in die Gewinnzone zurück. Höhere Auslandsumsätze und Einsparungen im Konzern führten zu der positiven Entwicklung. Der Netto-Gewinn wird für den genannten Zeitraum mit 75,1 Mrd. Yen (56 Mio. Euro) gemeldet. Für den Vorjahreszeitraum wurde noch ein Netto-Verlust von 49,2 Mrd Yen angeben. Der Konzernumsatz ist um 2,2 Prozent auf 2,37 Bill.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats