Tabakindustrie Japan Tobacco steigt ins Geschäft mit E-Zigaretten ein


Als nach eigenen Angaben erster internationaler Tabakkonzern bringt Japan Tobacco International (JTI) in Deutschland eine elektronische Zigarette auf den Markt. Die Einführung zum 1. Juli entspreche "den veränderten Konsumerwartungen", teilte der Konzern in Trier mit. Der Hersteller von Marken wie Camel und Winston verspricht sich von der Produktlinie E-Lites Curv zusätzlichen Umsatz.
Das Geschäf

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats