Jelmoli erholt sich


Der Schweizer Einzelhandels- und Immobilienkonzern Jelmoli hat im ersten Halbjahr 2006 einen Rekordgewinn erzielt. Der Konzerngewinn erreichte 53,8 Mio. Schweizer Franken (CHF) nach einem Verlust von 17,5 Mio. CHF in der Vorjahresperiode. Der Betriebsgewinn (EBIT) nahm um 40,3 Prozent auf 96,7 Mio. CHF zu. Hierbei hätten eingeleiteten Sparmassnahmen im Einzelhandel erste Folgen gezeigt, so das Unternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats