Zwei der mutmaßlichen KaDeWe-Einbrecher gefasst


Die Polizei hat zwei der mutmaßlichen Täter gefasst, die vor zweieinhalb Wochen ins Berliner Kaufhaus KaDeWe eingebrochen sind und Schmuck im Millionenwert gestohlen haben. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um zwei 27-jährige Zwillingsbrüder aus Niedersachsen. Die Polizei fahndet weiter nach einem dritten Täter. Ein Sondereinsatzkommando des Berliner verhaftete die mutmaßlichen Millionendiebe im niedersächsischen Rotenburg an der Wümme.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats