Kabeljau-Bestände erholen sich


Die als akut gefährdet geltenden Kabeljau-Bestände in der Nordsee wachsen langsam wieder an. Wie der Internationale Rat für die Erforschung der Meere (ICES) in Kopenhagen bei seinen halbjährlichen Empfehlungen für Fischereiquoten angab, hätten Zählungen und Modellberechnungen einen "guten Nachwuchsjahrgang 2005" ergeben, der nun ins fangfähige Alter kommt. ICES hatte in den vergangenen Jahren stets einen kompletten Fangstopp für Kabeljau aus der Nordsee empfohlen, sich damit aber bei den zuständigen EU-Ministern nicht durchsetzen können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats