Käserei Bayreuth mag es italienisch


LZ|NET. Die Investitionen der Käserei Bayreuth eG in die Mozzarella-Produktion und die Erweiterung der Aufschnittlinien machen sich bezahlt. In beiden Segmenten konnte 2005 der Absatz deutlich gesteigert werden. Wie in der Produktion wuchs die Käserei auch im Umsatz. Das Jahr 2006 begann mit stabileren Marktpreisen für Rohmilch. Die Rohmilchanlieferungen der Käserei Bayreuth eG lagen zwischen Januar und April dieses Jahres um 2,8 Prozent unter dem Vorjahr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats