Kaffeekonsum liegt auf Vorjahresniveau


Der durchschnittliche Pro-Kopf-Konsum an Kaffee betrug im vergangenen Jahr 146 Liter und liegt damit auf Vorjahresniveau. Das ist mehr als beim Mineral- und Heilwasser (130,4 Liter, Konsum 2007) oder Bier (116 Liter, Konsum 2006). Somit ist Kaffee weiterhin das meist konsumierte Getränk in Deutschland, heißt es in einer Mitteilung des Deutschen Kaffeeverbands. "Lifestyle im Kaffeemarkt boomt. Die Segmente Espresso und Einzelportionen wachsen weiter rasant", so Holger Preibisch, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Kaffeeverbandes in Hamburg.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats