Kaffeekonsum der Deutschen steigt


Der Kaffeekonsum in Deutschland ist im vergangenen Jahr auch dank der populären Kaffeebars weiter gestiegen. Durchschnittlich tranken die Kaffeeliebhaber 2006 zwei Liter mehr und damit 146 Liter pro Kopf, wie der Deutsche Kaffeeverband in Hamburg mitteilte. «Der Konsument wird anspruchsvoller», sagte Verbandsgeschäftsführer Holger Preibisch. Die Kaffeetrinker füllen ihre Becher nicht mehr nur mit klassischem Filterkaffee.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats