IPO Kaffeepapst Zanetti will im Mai an die Börse


 Massimo Zanetti plant mit seinem gleichnamigen Kaffee-Imperium im Mai den Gang aufs Börsenparkett und damit die globale Expansion. Aktien im Wert von 35 Prozent des Unternehmens sollen in Mailand gehandelt werden, berichtet die Süddeutsche Zeitung.
Im Vorfeld des IPOs seien die Firmenbeteiligungen im Bereich Anbau und Handel wegen zu hoher Preisvolatilität ausgegliedert und so die Holding auf ei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats