Hakle Kaiser verlässt den Markenartikler


Thomas Kaiser, Geschäftsführer der Hakle GmbH in Düsseldorf-Reisholz, will sich neuen Aufgaben zuwenden. Damit steuert Guido Kühne, der seit August 2013 als Geschäftsführer an Bord ist, das operative Geschäft des Herstellers von Hygieneprodukten. Kühne zur Seite steht, quasi als Delegierter des Inhabers Palero Invest, Geschäftsführer Christian Daumann.Kaiser war schon Geschäftsführer der alten Hakle in Mainz unter Kimberly Clark und hatte den Übergang nach dem Verkauf an Palero seit Juni 2013 federführend gesteuert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats