Kalina will Scheller ganz


Der russische Kosmetikkonzern Kalina International S.A. mit Firmensitz in Lausanne/Schweiz, will seinen Anteil an der Dr. Scheller Cosmetics GmbH, Eislingen, von derzeit 80,54 Prozent auf 100 Prozent aufstocken. Zur Übernahme der ausstehenden 19,46 Prozent werde, so Dr. Scheller, den übrigen Aktionären ein Angebot von 7,20 Euro pro Aktie gemacht. Vor diesem Hintergrund soll der Handel der Aktie mit Wirkung zum 23.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats