Kamps : Börsengang im April


Kamps-Aktien ab 8. April notiert von Kurt Hoffmann Die Aktien der Kamps AG, des mit 616 Filialen größten deutschen Bäckerei-Filialisten, werden zu einem Emissionskurs zwischen 42 DM und 49 DM angeboten. Das Book-Building-Verfahren läuft vom 26. März bis zum 3. April 1998, die erste Notierung der Stammaktien im Amtlichen Handel Düsseldorf und Frankfurt ist am 8. April 1998 vorgesehen. Die Aktien sind für 1998 voll dividendenberechtigt, als Anfangsdividende sind 0,50 DM je Aktie vorgesehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats