Kamps: "Bald im Dax"


(vwd) - Die Kamps AG, Düsseldorf, hält eine Aufnahme ihrer Aktien in den Dax in den kommenden zwei bis drei Jahren für denkbar.   Sollte das Wachstum der Gruppe so weiter gehen, wie geplant, wäre dies durchaus eine realistische Annahme, sagte der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Heiner Kamps, am Dienstag auf der Hauptversammlung in Düsseldorf.   Die Aktien des Brot- und Backwarenherstellers werden seit dem vergangenen Sommer im M-Dax geführt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats