Kamps hat ehrgeizige Pläne


(vwd) - Die Kamps AG, Düsseldorf, will ihre aggressive Wachstumsstrategie fortsetzen. In drei bis vier Jahren wolle die Bäckereikette sieben bis neun Mrd DM Umsatz erwirtschaften, kündigte der Vorstandsvorsitzende Heiner Kamps am Mittwoch bei der Bilanzvorlage für 1999 an. Das innere Wachstum soll bei fünf bis acht Prozent liegen, der Rest durch Akquisitionen hinzukommen. Im laufenden Geschäftsjahr erwartet die seit vergangenem Jahr im MDAX notierte Gesellschaft einen Umsatz von 3,5 Mrd und 4,0 Mrd DM.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats