Kamps kommt nicht zur Ruhe


Wolfgang Keller (71) löst Nicos Sophocleous (50) als Vorstandsvorsitzenden der Kamps AG in Düsseldorf ab. Diese Entscheidung hat der Aufsichtsrat heute getroffen. Keller ist Aufsichtsratsvorsitzender und übernimmt die operative Verantwortung formell erst Anfang November. Aber Sophocleous hat Europas größten Backwarenhersteller schon verlassen. Mitte 2004 hatte ihn Guido Barilla, Präsident der Barilla Holding, als Sanierer aus Amerika geholt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats