Kamps schließt weitere Brotfabriken


Der italienische Lebensmittelkonzern Barilla kündigt die zwei Schließungen bei seiner deutschen Tochter Kamps an. So die beiden Brotfabriken in Ludwigshafen und Bonn geschlossen. Die bestehenden 1000 Filialen werden künftig nur noch aus fünf Fabriken beliefert. Der bedrängte Backwarenkonzern wird wie berichtet zudem in den nächsten Wochen die Konzernverwaltung in Düsseldorf schließen. 120 Mitarbeiter sind davon betroffen, ihre Aufgaben sollen künftig in Garrel oder Schwalmtal wahrgenommen werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats