Kamps schnürt Paket für Harry's


Der Backwarenhersteller Kamps AG, Düsseldorf, hat ein umfassendes Finanzierungspaket von verbindlich zugesagten Fremdmitteln in Höhe von 700 Mio. Euro geschnürt. Hiermit sei der geplante Finanzierungsbedarf abgedeckt, heißt es in einer Ad hoc-Mitteilung des Unternehmens. Durch dieses Vorgehen erreiche die Gesellschaft "hohe finanzielle Flexibilität und eine stabile Basis für ihre langfristige und international orientierte Strategie".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats