Kamps strafft Strukturen


LZ|NET. Mit einer Neuordnung des Unternehmens will die Kamps AG, Düsseldorf, die Integration der übernommenen Filialbäckereien und Industriebäcker vorantreiben. Wie Vorstandsvorsitzender Heiner Kamps dem "Handelsblatt" sagte, verspricht sich die Großbäckerei davon Synergie-Effekte von deutlich mehr als 65 Mio. Euro pro Jahr. Allein mit der Ausgliederung des Logistikbereichs will Kamps einen zusätzlichen Ergebnisbeitrag von 15 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats